Vitamin D – Check

Vor dem Mic Check noch ein Vitamin Vitamin D - Check

Der Vitamin D – Status lässt sich ganz leicht durch einen Vitamin D – Check beim Arzt feststellen 

Um zu beurteilen, ob dein Körper ausreichend Vitamin D bildet, lässt sich ganz leicht durch einen Vitamin D – Check beim Arzt feststellen. Durch den Check lässt sich der 25-Hydroxyvitamin D- Serumwert bestimmen.

Laut Angaben des Bundesinstitut für Risikobewertung wird von einem Vitamin D – Mangel gesprochen, wenn die Serumkonzentration unterhalb von 30 Nanomol pro Liter Serum (30 nmol/l) liegt.

In der Regel spricht man davon das ein Wert von 50 Nanomol als Normal gilt, allerdings fordern inzwischen sogar manche Wissenschaftler einen Wert von 75 Nanomol pro Liter.

Kein Grund gleich zum Arzt zu rennen.

Für die meisten in unseren Breitengrad lebenden Menschen  ist keine ärztliche Behandlung notwendig da nur ein sehr geringer Teil einen ausgeprägten Vitamin D Mangel aufweisen, allerdings weisen ca. zwei Drittel der Bevölkerung Serumwerte unter 50 Nanomol pro Liter auf und sind somit nicht optimal versorgt sowie geschützt.

 

Teste dich selbst! Wie steht es um dein Vitamin D – Status?

  • Bist du anfällig für Infekte?
  • Bist du oft schlecht gelaunt oder lustlos?
  • Arbeitest du viel in Innenräumen?
  • Benutzt du im Sommer regelmäßig Sonnenschutzmittel?
  • Hast du eher einen dunklen Hauttyp ( III,IV oder V)?
  • Bist du bereits älter als 60 Jahre? 
  • Betreibst du häufiger drinnen als draußen Sport?
  • Lebst du bereits im Seniorenheim?
  • Leidest du evtl. bereits an Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa?
  • Bist du Übergewichtig?

wenn du eine oder mehrere Fragen mit Ja beantworten konntest ist bereits ein Vitamin D – Mangel möglich. Das selbe gilt falls du bereits regelmäßig Arzneimittel wie

  • Abführmittel
  • H²- Antihistaminika
  • Androgen -Antagonisten
  • Antiepileptika
  • Antiöstrogene
  • Antihypertonika 
  • Antiretrovirale Substanzen 
  • Antituberkulotika
  • Glukokortikoide
  • Zytostatika
  • Johanniskraut
Die richtige Ernährung im Hip-Hop

Die richtige Ernährung im Hip-Hop

Die Ernährung in Verbindung mit der Geschichte von Hip Hop Wieso spielt die Ernährung eine solch große Rolle im Hip-Hop,

Der Alkohol

Hip-Hop und der Alkohol passt das wirklich? Die WHO ( World Health Organisation) ist eine gute Anlaufstelle. Die Problem Trinker,

Das Fastfood

Fastlife, Fastfood für die Gesundheit keine Zeit! Fastfood naja auf den ersten Blick ganz lecker doch, wie wäre es mit

Teilen sorgt für mehr Reichweite:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.