capital bra wieder lila – Wieder Lila [Explicit] – 1.26

1,29 

Aktualisiert am 17. Januar 2022 7:41
  Stellen Sie eine Frage
Kategorie: Schlagwort:
Teilen sorgt für mehr Reichweite:

Dazu passende Musikvideos

SAMRA & CAPITAL BRA - WIEDER LILA (PROD. BY BEATZARRE & DJORKAEFF)

"Berlin lebt 2" jetzt überall erhältlich: https://umg.lnk.to/Berlinlebt2 "Wieder Lila" überall erhältlich: https://umg.lnk.to/WiederLila "Smoking Kill" kommt am ...

SAMRA & CAPITAL BRA - WIEDER LILA [Lyrics]

"Wieder Lila" überall erhältlich: https://umg.lnk.to/WiederLila "Marlboro Rot" jetzt vorbestellen: https://umg.lnk.to/MarlboroRot Produced by Beatzarre & Djorkaeff ...

Samra feat Capital bra wieder Lila von Capital und Samra (1Stunde)

Das Video ist von Capital und Samra Zu originalen song https://youtu.be/lVyPW1B9h5o.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „capital bra wieder lila – Wieder Lila [Explicit] – 1.26“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Angebote mehr für dieses Produkt

Versandbedingungen

Achte darauf das bei Einsendung Deines Produktes alle Rechte und Lizenzen vorliegen. Wir Rap-Side.de übernehmen keine Haftung, bei fehlender Musiklizenzierung. 

Das solltest Du unbedingt beachten bevor du einen Music-Track kostenpflichtig anbieten möchtest.

Beachte bitte alle folgenden Punkte: eigene Gesangs- und Instrumenten-Melodie auf die bestehende Musik zu komponieren. Künstler darf Musikstück unter seinem Namen anbieten und eigene Titelbezeichnung vergeben. der Verkauf an Endverbraucher, für die private Nutzung, ist gestattet.

Sollten diese Punkte nicht erfüllt sein raten wir davon ab dieses Produkt gewinnbringend zu vertreiben

Wir Rap-Side.de stellen lediglich eine Plattform zur Verfügung, um neuen und bestehenden Künstlern eine weitere Möglichkeit zu bieten für mehr Reichweite. 


Rückgaberecht

Die Bereitstellung von digitalen Produkten gelten im Zuge der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/770 über bestimmte vertragsrechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte und digitaler Dienstleistungen seit Januar 2022 besondere Regelungen. 

  • Wann liegt ein Produktmangel eines digitalen Produkts vor?

    • Subjektive Anforderungen
    • Objektive Anforderungen
    • Anforderungen an die Integration
    • Angaben in der Werbung
    • Testversionen des digitalen Produkts und Voranzeigen
    • Zubehör und Anleitungen
    • Gesetzliche Aktualisierungen und Hinweise auf die Aktualisierungen
    • Neueste verfügbare Version des digitalen Produkts
    • Falschlieferung bzw. Falschbereitstellung eines digitalen Produkts

Quelle: It-Rechts Kanzlei

Wann muss der Verbraucher beweisen, dass das ihm bereitgestellte digitale Produkt schon bei der Bereitstellung mangelhaft gewesen ist?

Das Recht für Verbraucherverträge über die Bereitstellung von digitalen Produkten enthält eine Regelung zur Beweislastumkehr, die der bereits bekannten Beweislastumkehr aus dem Verbrauchsgüterkaufrecht nach § 477 BGB vergleichbar ist:

  • Zeigt sich bei einem digitalen Produkt innerhalb eines Jahres seit der Bereitstellung ein von den gesetzlichen Anforderungen abweichender Zustand des digitalen Produkts, so wird von Gesetzes wegen vermutet, dass das digitale Produkt bereits bei der Bereitstellung mangelhaft war (§ 327k Abs. 1 BGB) .
  • Wenn sich bei einem dauerhaft bereitgestellten digitalen Produkt während der Dauer der Bereitstellung, also während des vereinbarten Bereitstellungszeitraums, ein von den gesetzlichen Anforderungen abweichender Zustand des digitalen Produkts zeigt, so wird vermutet, dass das digitale Produkt auch schon während der gesamten bisherigen Dauer der Bereitstellung mangelhaft war (§ 327k Abs. 2 BGB) .



Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.