Hip Hop Tanzen bedeutet mehr als nur Breakdance

Breakdance ist ein Lebensgefühl, eine Lebenseinstellung seit den 70er Jahren “Ein Lebensgefühl, eine Lebenseinstellung”. Breakdance entwickelte sich in den 1970er Jahren in amerikanischen Ghettos unter rivalisierenden Jugendbanden. Heute ist Breakdance Teil der Unterhaltungswelt und verschmilzt immer öfter mit anderen Musikrichtungen. Dadurch entstanden zum Beispiel auch die bekanntesten Tanzstile wie z.B: 2.1B-Boying 2.2Locking 2.3Popping 2.4Electric Boogie …

Hip Hop Tanzen bedeutet mehr als nur Breakdance Weiterlesen »